Ausbildung zum KNR Coach

Sie arbeiten als Coach, Ernährungsberater, sind Arzt, Apotheker, Homöopath, Fitnesstrainer oder arbeiten auf andere Weise mit  vielen Menschen? Sie sind in einem Unternehmen für die Entwicklung Ihres Personals zuständig?

  

Stellen Sie sich einmal vor, Sie könnten Ihre Ziele mit Ihren Patienten, Klienten, Coachee's oder Mitarbeitern schneller und nachhaltiger erreichen. Sie erhalten auf einfache Weise mehr Präsenz in der Öffentlichkeit durch Ihren wahrnehmbaren Expertenstatus und positionieren sich als Spezialist in Ihrem Bereich. Wie klingt das für Sie? 

 

Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren wollen, kontaktieren Sie uns einfach per Telefon +49 3693 47 49 2

KNR Coachingausbildung

Kontextuelles Neurophysiologisches Resetting (KNR) nach Peter Reichardt

Kontextuelles Neurophysiologisches Resetting ( KNR ) basiert auf den Grundlagen, warum die Dinge im Leben so sind wie sie sind.

Aufbauend auf Genetik, Primatenforschung, Verhaltens und Gehirnforschung erkennen Sie Muster, die schlüssig axiomatisch erklären, warum wir Menschen uns so verhalten wie wir es tun.

 

Wir Menschen sind alle Individuen mit individuellen Geschichten, hinter denen jedoch immer ganz grundlegende stereotype Muster liegen. Das Leben folgt für alle Menschen bestimmten Grundsätzen die wir genau so wenig ändern können, wie das wir alle essen und auf die Toilette gehen müssen. Diese Grundsätze bewusst anzunehmen und in die unbewusste Kompetenz zu übernehmen ist Grundlage des kontextuellen Ansatzes.

 

Wir Menschen sind seit vielen Jahrtausenden genetisch und verhaltenstechnisch konditioniert und nun wird seit ca. 100 Jahren versucht, diese Entwicklung künstlich aufzuheben und zu ändern. Das kann genau so wenig funktionieren, wie einen D-Zug mit hunderten Tonnen Gewicht, der sich mit 200 km/h bewegt spontan aufzuhalten.

 

Kontextuelles Neurophysiologisches Resetting (KNR)

(K) Kontextuelles: Der kontextuelle Ansatz beinhaltet die wissenschaftlichen Grundlagen, warum die Dinge im Leben so sind wie sie sind. 

(N) Neurophysiologisches: Neurophysiologie beschriebt die assoziative Verknüpfung unserer Neuronen also Nervenzellen aufgrund von Lernerfahrungen. Die Neuronen sind untrennbar mit allen Physiologien also unserem Körper, unserer Muskulatur und allen anderen Physiologien verknüpft sind. Unser Denken und unsere Physiologien sind verbunden wie eine Marionette mit seinem Handteil, dass der Puppenspieler führt. Geht es uns gut, stehen wir gerade, mit Spannung sind die Mundwinkel oben. Geht es und schlecht, stehen wir gebeugt, kraftlos und die Mundwinkel sind unten. 

(R) Resetting: Resetten bedeutet Zurücksetzen auf die Ursprungssituation

 

Der Neuryiphysiologische Ansatz bedeutet Veränderungen, nicht nur auf der kognitiven Ebene, mit Rückwirkungen auf unser Denken und Verhalten, sondern eine direkte, sofortige Veränderung aller Physiologien, ausgelöst durch eine unbedingte Kopplung, beispielsweise eines Denkprozesses an eine körperliche Aktion. Ein KNR Prozess schließt testbar, immer, unter allen Umständen den gewünschten begonnenen Coachingprozess ab.

 

Lernen Sie eine neuartige einfache, direkte Coachingmethode kennen, welche für sich alleine steht und mit der Sie sich zusätzlich an alle bestehenden Veränderungsverfahren andocken können. 

 

Ausbildungdauer

Theorie: 11 Tage

Praxis: 10 Tage

 

Termine 2019

08.03.2019- 10.03.2019

14.06.2019- 16.06.2019

06.09.2019- 08.09.2019

25.10.2019- 27.10.2019

06.12.2019- 08.12.2019

3 x 2 variable Tage im Laufe des Jahre 2019 nach Vereinbarung. 

 

Ausbildungsinhalte

Erkennen Sie die Macht und Bedeutung von Axiomatischen Beweisketten.

Erfahren und trainieren Sie Kontextuelles Denken.

Erlernen Sie die Grundlagen des Systemisches Denkens.

Grundlagen Genetik

Grundlagen Primatenforschung

Verhaltensforschung

Staunen Sie über die komplexen Funktionsweisen des menschlichen Gehirns

Das männliche Gehirn

Das weibliche Gehirn

Erlernen Sie sicher Hypnose anzuwenden und Ihre Klienten durch Ihre Prozesse zu führen.

Erlangen Sie Sicherheit, wie Sie mit dem Muskel Alpha Test die auslösenden Momente für alle Themen schnell testen können.

Erhalten Sie alle Grundlagen für das Zurücksetzen Neurophysiologischer Vernetzungen.

Erstellen Sie Ihren eigenen Ablauf des Kontextuellen Neurophysiologischen Coachingprozesses, um sofort nach dem Seminar ins Handeln zu kommen.

Trainieren Sie direkt und erarbeiten sich damit praktische Erfahrungen mit dem Zurücksetzen der Neurophysiologischen Vernetzungen.

Erstellen Sie Ihr EPS und strukturieren Ihren Vortrag um viele menschen zu erreichen. 
Bühnenpräsenz

Abläufe Einzelcoaching

Abläufe Paarcoaching

Abläufe von Gruppentrainings

 

Seminarregeln:

Für die vollständige Absolvierung der Ausbildung sind alle 21 Tage Anwesenheit Pflicht.

An dem jeweils ersten Tag der jeweiligen Ausbildungseinheit erfolgt die Vermittlung der theoretischen Grundlagen im "KNR Coaching"

Am jeweils 2. und 3. Tag erfolgen für den Absolventen die praktische Anwendungen mit den Teilnehmern.  

Zusätzlich sind 3 x jeweils 2 Zusammenhängende Tage zu absolvieren. Die Termine werden variabel in der Gruppe vereinbart. 

Am letzten Seminartag ist eine theoretische und praktische Prüfung zu absolvieren.

6.000,00 € 2

3.924,62 €